Prämierung der Gewinner des STADTRADELNS 2019

02.10.2019

3. Platz in der Kategorie „Radelaktivster Teilnehmer" an T. Gerlach von der Weber-Ingenieure GmbH


Im Zeitraum vom 05. Juli bis einschließlich 25. Juli war die Weber-Ingenieure GmbH im Rahmen der Kampagne STADTRADELN in Pforzheim aktiv. Der jährlich international initiierte Wettbewerb ruft Teilnehmer dazu auf, für den Klimaschutz in die Pedale zu treten und möglichst viele Fahrradkilometer im vorgegebenen Zeitraum zu sammeln.

Insgesamt 198 aktive Radfahrer haben sich dabei in und um Pforzheim an der diesjährigen Aktion beteiligt und 49.800 Kilometer zurückgelegt - eine Kilometeranzahl mit der eine 1,25-fache Umrundung des Äquators möglich wäre.

Mit 38 angemeldeten Radlern waren die Weber-Ingenieure das teilnehmerreichste Team des diesjährigen Wettbewerbs. Eine besondere Auszeichnung erhielt unser Kollege Herr Tobias Gerlach, der mit 1.004 gefahrenen Kilometern die Bronzeurkunde im Wettbewerb um den „Radelaktivsten Teilnehmer“ in Pforzheim belegte.

Wir gratulieren Herrn Gerlach hiermit ganz herzlich und drücken die Daumen, dass er im kommenden Jahr die oberste Stufe des Siegerpodests erklimmen darf.

Impressionen zur Siegerehrung vom 02.10.2019 sind unter folgendem Link einzusehen: https://baden-tv.com/radfahren-fur-den-klimaschutz/



zurück zur Übersicht »